E.ON Aktie

Einer der größten europäischen Betreiber von Energienetzen

E.ON ist einer der größten europäischen Betreiber von Energienetzen. Aufgrund der Energiewende in Deutschland befindet sich der Konzern mitten in einem Transformationsprozess. Nach und nach werden die Atomkraftwerke abgeschaltet und müssen von E.ON zurückgebaut werden. Die konventionelle Energieerzeugung (Kohle- und Gaskraftwerke), die Energieerzeugung in Russland sowie der globale Energiehandel wurden 2016 in der eigenständigen Firma Uniper SE abgespalten. 2018 wurde mit dem Konkurrenten RWE ein Tauschgeschäft vereinbart: E.ON bekam von der RWE-Tochterfirma innogy SE die Stromnetze und das Endkundengeschäft, im Gegenzug erhielt RWE von E.ON das Geschäft mit den erneuerbaren Energien. E.ON konzentriert sich somit auf das Geschäft mit Stromnetzen, Gaslieferung und den Bau von Solaranlagen für Privat- und Unternehmenskunden.

Quelle Bild und Logo

Kennzahlen E.ON 2021

 

Kennzahlen2021
Umsatz (Mio. EUR)77.358
Gewinn (Mio. EUR)5.305
Gewinn je Aktie (EUR)1,80
Dividende je Aktie (EUR)0,49
Anzahl Mitarbeiter72.169

Weitere Informationen über dieses Unternehmen erhalten Sie im Aktienjahrbuch Deutschland.

Zur Zeit ist der Kauf des Aktienjahrbuch Deutschland 2022 leider nicht möglich.