Symrise Aktie

Ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmacksstoffen

Die Symrise AG ist ein weltweit tätiger Hersteller von Duft- und Geschmacksstoffen sowie kosmetischen Grund- und Wirkstoffen. Das Unternehmen besteht aus den zwei Geschäftsbereichen Geschmack und Nahrung sowie Duft und Pflege. Im Bereich Geschmack und Nahrung werden Geschmacksstoffe für die Nahrungsmittel- und Getränkebranche sowie für Tiernahrung hergestellt. Der Bereich Duft und Pflege produziert Duftstoffe und kosmetische Grund- und Wirkstoffe für die Kosmetikindustrie sowie Duftstoffe für Parfümhersteller.

Die Firmengeschichte geht auf das Jahr 1874 zurück. Damals gründeten Ferdinand Tiemann und Wilhelm Haarmann die Haarmann‘s Vanillinfabrik in Holzminden zur großtechnischen Nutzung eines neuartigen Synthesewegs von Vanillin. Der Försterssohn Haarmann hatte zuvor entdeckt, wie man aus Nadelholzrinde den Duftstoff Vanillin gewinnt. Nach dem Einstieg von Karl Reimer im Jahr 1876 wurde die Firma in Haarmann & Reimer Vanillinfabrik umbenannt. Im Jahr 2003 fusionierte Haarmann & Reimer mit dem ebenfalls in Holzminden ansässigen Unternehmen Dragoco. Die Dragoco Company wurde im Jahr 1919 durch den Friseurmeister Carl-Wilhelm Gerberding und August Bellmer zur Herstellung von Parfüm- und Seifenkompositionen gegründet. Im Jahr 2006 wurde Symrise erstmals an der Börse notiert. 2021 wurde das Unternehmen in den deutschen Leitindex DAX aufgenommen.

Die drei größten Aktionäre sind die beiden US-amerikanischen Fondsgesellschaften Massachusetts Financial Services Company (MFS, 10,0%) und BlackRock (6,0%) sowie ein Sohn einer der Unternehmensmitbegründer, Horst-Otto Gerberding (5,2%). Stand: September 2021

Symrise AG
Branche/Produkt:Duft- und Geschmacksstoffe
Land:Deutschland
Firmensitz:Holzminden
Gründungsjahr:1874
Vorstandsvorsitzender:Dr. Heinz-Jürgen Bertram
Aufsichtsratsvorsitzender:Michael König
Umsatz (2021):3.826 Mio. EUR
Mitarbeiteranzahl:11.151 (31.12.2021)
Aktienindex:DAX
Internetseite:www.symrise.com

Stand: Oktober 2022

Weitere Informationen über dieses Unternehmen erhalten Sie im Aktienjahrbuch Deutschland.